Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Filter: Spektralfilter bzw. Regenbogenfilter (Diffraktionsfilter)

By 15. Juni 2016Fotografie

Diffraktionsfilter, oder auch Effektlinsen, gibt es schon seit der analogen Fotografie. Mittlerweile sterben diese wundervollen Filter leider aus…

Spektralfilter (oder auch Rainbow-Filter/Spektraleffektfilter/Farbsternfilter/Diffraktionsfilter)

Ja, es gibt wirklich soviele Namen.

Es kann sich bestimmt jeder an die Multispektralbrillen erinnern, die wahrscheinlich jeder als Kind einmal hatte. Ich wollte immer mal durch diese Folie ein Bild machen und war schon drauf und dran mir eine Multispektralfolie zu kaufen. Jedoch habe ich entdeckt, dass es bereits solche Filter für die Kamera gibt, die je nach Wunsch unterschiedliche Effekte zaubern können. :-)

Diffraktionsfilter besitzen eine sogenannte „Mikroprismenstruktur“, die dafür sorgt, dass Lichtquellen mehrfarbig aufgespalten werden. (Quelle: Wikipedia). Hierbei gibt es unterschiedliche Ausführungen von unterschiedlichen Herstellern. Einer meiner Filter ist von Hoya, bei dem anderen kann ich leider den Ursprung leider nicht mehr feststellen. Ich habe die Filter gebraucht bei Ebay gekauft und der Name ist leider sehr abgegriffen bei einem der Filter.

Meine beiden Filter

Beitrag_Foto_Diffractionfilter_2

Beitrag_Foto_Diffractionfilter_7

Ergebnisse:

Es war wirklich schwierig durch das permanente Regenwetter die Filter auszuprobieren. Jedoch habe ich ein paar Probeaufnahmen mit meinem Freund gemacht und muss sagen, dass ich von den Filtern mehr als begeistert bin.

Ich habe übrigens die Filter nicht am Objektiv fest gemacht, sondern mit der Hand gehalten (dadurch kommt auch dieses runde Bokeh zustande). Dadurch, dass ich den Filter in der Hand hatte, konnte ich ihn auch neigen und hab somit auch nicht Kreisrunde (ich nenn es jetzt mal Regenbogen-Halos) bekommen, sondern welche, die eher oval waren. (Leider habe ich nur dieses Versuchsbild aus meiner Wohnung)

Beitrag_Foto_Diffractionfilter_4

Als ich den Filter weiter weg gehalten habe, habe ich das swirly Bokeh bekommen und  die Effekte der Filter wurden weich gezeichnet! :)

Beitrag_Foto_Diffractionfilter_1

Ich glaube, diese Filter werden nicht mehr hergestellt. Mich hat es wirklich viel Rechercheaufwand gekostet herauszufinden (wenn man wirklich keine Ahnung hat, wie diese Filter heißen), an den Namen zu kommen. Wenn man Glück hat bekommt man bei einem Kauf von einem gebrauchten Filter eine „Filter-Fibel“ (kleine Übersicht mit allen Filtern) dazu. Dieses Blatt hat mir bei meiner weiteren Suche sehr weitergeholfen.

Leave a Reply